Telefon-Konferenzen: einfacher denn je

In der Unternehmens-Kommunikation zählen Telefon-Konferenzen zu den wichtigsten Werkzeugen.
Umso entscheidender ist, dass sie sich leicht einrichten & intuitiv steuern lassen.

Telefonkonferenzen Banner

Wie lange brauchen Sie, um eine Telefon-Konferenz einzurichten? Mit XPhone Connect planen Sie eine Konferenz in wenigen Sekunden. Ein Klick auf das Outlook- bzw. Notes-Plugin genügt und der Termin für eine neue Konferenz öffnet sich. Dann nur noch Datum und Zeit eintragen, die Teilnehmer hinzufügen, den Termin versenden, fertig. 

Ebenso einfach ist das Einwählen: Dank der Komfort-Authentifizierung werden interne Teilnehmer direkt anhand ihrer Nummer identifiziert. Eine PIN wird nur von externen Teilnehmern abgefragt. Während der Konferenz bietet Ihnen XPhone Connect maximalen Überblick: Sie sehen, wer eingeladen ist und welcher der Teilnehmer sich bereits eingewählt hat. Der aktuelle Sprecher wird jeweils mit Namen eingeblendet - insbesondere bei größeren Konferenzen ein enormer Mehrwert.

Ein Teilnehmer hat sich aus dem Auto eingewählt und der Hintergrundlärm stört das Gespräch? Stellen Sie den Teilnehmer auf stumm oder entfernen Sie ihn bei Bedarf. Und wenn Worte nicht reichen: Interne Konferenzen können Sie jederzeit um einen Chat oder Screen-Sharing erweitern. 

Sie können Ihre Konferenzen nicht immer im Vorfeld planen? Kein Problem. Natürlich können Sie auch jedes normale Telefonat spontan um zusätzliche Teilnehmer erweitern.

XPhone Connect: Telefonkonferenz
 
XPhone Connect Outlook Plug-in: Konferenzen flexibel planen

Outlook & Notes

Konferenzen planen mit einem Klick

 
 

Mit Hilfe des Plugins für Microsoft Outlook & IBM Notes reicht ein einziger Mausklick, um eine neue Konferenz anzulegen. Die Konferenz wird wie ein Termin angezeigt – und lässt sich ebenso komfortabel verwalten, verschieben oder absagen. Wählen Sie einfach die gewünschten Teilnehmer, Datum und Uhrzeit aus: fertig. Die Teilnehmer erhalten Einwahlnummer und Raum-PIN per E-Mail. Sie arbeiten international? Bei der Planung kann der Konferenzleiter angeben, in welcher Sprache der Einladungstext und die Konferenzansagen erfolgen sollen.

 
 
 

Übersichtlich & intuitiv

Konferenz-Steuerung im Client

 
 

Einfach angelegt – noch einfacher eingewählt: Der Moderator und interne Teilnehmer betreten die Konferenz mit einem Klick auf das Einwahl-Popup. Dank der Authentifizierung anhand der Telefonnummer ist keine PIN-Eingabe erforderlich. Interne Teilnehmer sehen im Client nicht nur, wer zur Konferenz eingeladen ist, sondern auch, wer sich bereits eingewählt haben. 

Gerade bei großen Konferenzen bietet die "Active Speaker-Funktion" einen beträchtlichen Mehrwert: So wird immer der Name des aktuellen Sprechers eingeblendet. 

Der Moderator hat zusätzliche Steuerungs-Optionen: Er kann den Konferenzraum sperren, um das laufende Gespräch nicht durch Neuzugänge zu stören, oder Teilnehmer bei Bedarf stumm schalten.

XPhone Connect: Telefonkonferenz
 
 
 
XPhone Connect Spontankonferenzen

Spontan sein

Laufende Gespräche flexibel erweitern

 
 

Nicht jede Konferenz lässt sich planen. Und das muss sie auch nicht. Mit dem XPhone-Client können Sie jede Konversation flexibel um zusätzliche Teilnehmer erweitern.

Und nicht nur das: Auch weitere Kanäle wie ein Gruppen-Chat oder eine Screen-Sharing-Session sind immer nur einen Klick entfernt. So können Sie zu jeder Zeit - ganz nach Bedarf - das Medium nutzen, das Sie optimal unterstützt.

 
 
 

Kosten sparen

Dank des XPhone Connect Konferenz-Servers können sich Kunden und Mitarbeiter über die
Firmenrufnummer einwählen. Dies ist bei den meisten Tarifen mit einer Flatrate abgedeckt und erzeugt somit kaum Verbindungskosten.

Internationale Ansprache

Der Moderator kann bei der Planung der Konferenz die Sprache für den Einladungstext und die Konferenzansagen auswählen. In der Einladung gibt es zusätzliche Einwahlnummern für weitere Sprachen. So werden die Teilnehmer bei der Einwahl in der passenden Landessprache begrüßt.

Multi-PBX-fähig

Der Konferenz-Server ist Bestandteil des XPhone Connect Servers. An den Server können verschiedene Standorte und unterschiedliche Telefonanlagen angeschlossen werden.

 
 
 

Alle Funktionen im Überblick

Funktion

Moderator

Teilnehmer

Active Speaker-Anzeige

Funktion vorhanden

Funktion vorhanden

Anzeige der anwesenden Teilnehmer

Funktion vorhanden

Funktion vorhanden

Komfort-Authentifizierung

Funktion vorhanden

Funktion vorhanden

Journaleintrag
(inkl. Teilnehmerliste & Dauer)

Funktion vorhanden

Funktion vorhanden

Stummschalten eines Teilnehmers

Funktion vorhanden

Funktion nicht vorhanden

Entfernen eines Teilnehmers

Funktion vorhanden

Funktion nicht vorhanden

Sperren & Entsperren des Konferenzraums

Funktion vorhanden

Funktion nicht vorhanden


  • Plugin für Microsoft OutlookIBM Notes
  • Steuerung über den Connect-Client
    (Teilnehmer stumm schalten, entfernen etc.)
  • Active Speaker-Anzeige
  • interne Konferenzen flexibel um Gruppen-Chat oder Screen-Sharing erweitern
  • Multi-PBX-fähig
  • Anbindung an mehrere Standorte möglich (mehrere SIP-Gateways)
  • optionale Komfort-Authentifizierung anhand der Telefonnummer
    (ohne PIN-Eingabe)
  • Einladung mit Kalendereintrag (iCalendar Format)
  • Warteraum für die Teilnehmer, bis sich der Moderator einwählt
  • Moderation auch ohne XPhone-Client möglich
  • mehrsprachige Einladungs-Mails & Konferenzansagen
  • Anlegen von Serienterminen
  • Einwahl über die Firmenrufnummer
  • Sperren & Entsperren des Konferenzraums
  • Eintrag im XPhone-Journal inkl. Teilnehmerliste & Konferenz-Dauer
 
 
 
 
 
Telefonie

Telefonie

Mobile

Mobile App

Präsenzmanagement

Präsenz

Chat

Chat

Konferenz-Server

Konferenzen

Screen-Sharing

Screen-Sharing

 
 
 
Analytics

Analytics

Team-Panel

Team-Panel

AppLink

AppLink

Kontaktdaten-Suchmaschine

Directory

Fax

Fax

Voicemail

Voicemail

 
 
 

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos