TFK ist neuer Distributor von C4B in Österreich

26.06.2012

TFK erweitert sein Produktportfolio um Computer-Telefonie-Software und Unified Communications-Lösungen von C4B Com For Business AG.

C4B, ein international führender Anbieter für Unified Communications-Lösungen und CTI-Software, und der Salzburger TK-Großhändler TFK Handelsges.m.b.H haben einen Vertrag zur künftigen Zusammenarbeit geschlossen. Demnach vertreibt TFK das gesamte Produktportfolio von C4B Com For Business ab sofort in Österreich. Hierzu gehören Lösungen für Unified Communications, computergestützte Telefonie (CTI-Software) und professionelles Kontaktdatenmanagement.#

„Das flexible Bausteinsystem der verschiedenen XPhone-Lösungen wird allen Kundenanforderungen gerecht. In der täglichen Anwendung lassen sich viele Kommunikations- und Arbeitsabläufe verbessern“, erklärt Ingenieur Franz Reitler, CEO TFK Austria. „Die Möglichkeit zum 30-Tage-Test bietet dem Kunden genug Zeit, die Applikationen, Leistungen und Vorteile zu testen – ein wichtiges und wertvolles Verkaufsargument für den Fachhändler. Dies sind nur einige Gründe die uns überzeugt und zur Partnerschaft mit C4B geführt haben.“

Die Lösung XPhone Unified Communications   2011   erweitert TK-Systeme verschiedener Hersteller modular um Dienste wie CTI (Computer Telefonie Integration), Präsenz- und Erreichbarkeitsmanagement, Instant-Messaging, Fax, SMS und einem intelligenten Voicemail-System mit präsenz-, zeit- und rufnummerngesteuerten Ansagen. Die Software zeichnet sich durch eine besonders hohe Integrationstiefe, zum Beispiel in Groupware-Umgebungen (Outlook, Lotus Notes, Tobit David) und Kundenanwendungen (CRM, ERP etc.) aus. XPhone Express   2011   ist eine CTI-Einzelplatzlösung, die kleinen Firmen und Büros mit bis zu zehn Mitarbeitern eine leistungsstarke und einfach zu bedienende Telefonsoftwarelösung bietet. Anwender profitieren von einem umfangreichen Leistungsspektrum, das sich mit großen CTI-Lösungen messen kann. Die Software lässt sich mit vorhandenen Kontaktdatenbanken und praktisch allen namhaften Telefonanlagen anbinden. Die Out-of-the-Box-Lösung ist mit einem Konfigurations-Assistenten ausgestattet, mit dem sich die Software schnell und einfach ohne technisches Know-how installieren lässt.

„Es freut uns sehr, dass wir mit TFK einen wichtigen Distributionspartner gewinnen konnten, der uns die Möglichkeit gibt, neue Fachhändler in Österreich für die Vermarktung unserer Produkte zu gewinnen“, sagt Michael Schreier, Vorstand Marketing und Vertrieb von C4B.


Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos