Microsoft Office 2010 Integration von XPhone Unified Communications

16.10.2012

Klassische Telefoniefunktionen sowie die Unified Messaging Dienste (Fax, Voicemail, SMS) sind komplett neu in die Benutzeroberfläche von Office 2010 integriert und um Präsenzinformationen sowie Instant Messaging erweitert worden.

Microsoft Office 2010 Integration von XPhone Unified Communications

Mit dem aktuellen Service Release 3 von XPhone Unified Communications bietet C4B, einer der führenden Hersteller von Unified Communications-Lösungen und CTI-Software, Office 2010-Anwendern eine komplett neue Integration von Microsoft Office 2010. XPhone integriert sich nun in die Benutzeroberfläche von Microsoft Office 2010 und ist jetzt nicht mehr nur ein Add-On, sondern integraler Bestandteil von Office. Neben den klassischen Telefoniefunktionen sowie Unified Messaging Diensten (Fax, Voicemail, SMS) sind nun auch Präsenzinformationen und Instant Messaging direkt in Outlook verfügbar. Darüber hinaus wird, neben der 32 Bit-Version, jetzt auch die 64 Bit-Version von Microsoft Office 2010 unterstützt. Ein neuer Faxeditor bietet eine Live-Vorschau und neue Werkzeuge zum komfortablen Editieren und Kommentieren von Faxen.

Neue Benutzeroberfläche

XPhone UC 2011 ist mit der neuen Version direkt in die Benutzeroberfläche von Outlook integriert. Es erscheint im Outlook kein separater Reiter mehr, sodass XPhone integraler Bestandteil des Programms ist. Neben den klassischen Telefoniefunktionen sowie Unified Messaging Diensten (Fax, Voicemail, SMS) sind nun auch Präsenzinformationen und Instant Messaging direkt in Outlook verfügbar. Anwender können direkt über die gewohnte Outlook Benutzeroberfläche Gespräche mit dem Handy oder Bürotelefon initiieren, Faxe und SMS versenden, mit Kollegen chatten und sehen nun auch den Präsenz- und Gesprächsstatus von Kollegen

Präsenzinformationen

Alle Präsenzinformationen von Kollegen sind nun direkt in Outlook verfügbar. Überall dort, wo man auf Daten von Kollegen zugreifen kann (z.B. E-Mail, Kalender, Aufgaben usw.), wird sofort angezeigt ob ein Kollege gerade telefoniert oder einen Termin hat. XPhone gleicht sich hierfür automatisch mit dem Kalender der Mitarbeiter ab und zeigt sogar den Gesprächsstatus an, egal ob dabei das Handy oder das Bürotelefon genutzt wird.

Instant Messaging & Collaboration

C4B hat mit dem neuen Service Release auch sein Instant Messaging direkt in Microsoft Office eingebaut, was die Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen noch komfortabler macht. Zum einen ist XPhone-Anwendern damit eine Echtzeit-Kommunikation rund um den Globus über mehrere Standorte oder Landesgrenzen hinweg möglich und zum anderen können per Instant Messaging die neuen Collaboration-Funktionen (Desktop Sharing) genutzt werden.

Neuer Faxeditor mit Live-Vorschau

XPhone Unified Communications verfügt über eine integrierte und sehr leistungsstarke Faxlösung, mit der XPhone-Anwender praktisch aus allen Windows Anwendungen Faxe verschicken können. Diese wurde mit dem aktuellen Service Release auch noch mal überarbeitet. Ein neuer Faxeditor erlaubt das Einbinden von zentralen Deckblättern, das Kommentieren von Faxen, Markieren von Texten und bietet den Anwendern eine Live-Vorschau vor dem Faxversand. Faxe können ab sofort mit individuellen Stempeln versehen und noch besser in interne Workflows eingepasst werden.

Verfügbarkeit

Das Service Release 3 von XPhone Unified Communications 2011 mit Office 2010-Integration wird ab November im Fachhandel erhältlich sein. Office 2010 wird sowohl in der 32 Bit- als auch in der 64 Bit-Version unterstützt.

XPhone Unified Communications 2011
XPhone Unified Communications 2011 von C4B ist die ITK-plattformübergreifende Unified Communications und Collaboration-Komplettlösung für mittelständische Unternehmen. Sie umfasst Collaboration-Dienste, vereint Telefon, Handy, Fax, Voicemail, SMS und Instant Messaging und kombiniert diese mit Präsenzinformationen. Alle Kommunikationskanäle lassen sich in die Geschäftsprozesse integrieren, um die Unternehmenskommunikation effizienter gestalten zu können.


Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos