Wie kann ich mit Hilfe der Powershell die Ports des XCC überprüfen?

 
 

Mit Hilfe von folgenden Kommandos kann man in der Windows PowerShell überprüfen, ob die Ports bereits in Verwendung sind.

Starten Sie die Windows Powershell ISE und geben folgende Befehle am Server ein:

netstat -ano | where {$_ -match "5060"}

netstat -ano | grep "5060"

netstat -ano | where {$_ -match "8021"}

netstat -ano | where {$_ -match "5060"}


Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank! Bitte schließen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung ab, indem Sie den Link in unserer Bestätigungs-Mail klicken.

 
 

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen die bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos