Wie kann das Serveradressbuch aus XPhone Corporate V3 mit dem XPhone UC Commander genutzt werden?

 
 

Wie kann das XPhone Serveradressbuch aus XPhone Corporate V3 weiterhin mit dem XPhone UC Commander 2011 genutzt werden?

 

Voraussetzung:

  • Es wurde ein Upgrade des XPhone Servers V3 auf XPhone UC Server 2011 durchgeführt und es handelt sich nicht um eine Neueinrichtung des XPhone UC Servers 2011
  • Es existiert eine XPhone Virtual Directory Basic oder Advanced Lizenz

 

Vorgehensweise:

  • Erstellen Sie eine 32-Bit ODBC-Datenquelle auf der XPhone Server Maschine (SQL Server Datenquelle auf die Instanz "UCS08" - Tabelle "dbo.contacts", Login: xphone / Password: xphone)
  • Binden Sie im Virtual Directory eine neue ODBC-Datenquelle ein (Instanz "UCS08" - Tabelle "dbo.contacts", Login: xphone / Password: xphone


Nun haben alle User Zugriff auf die Einträge der Tabelle, die dem zentralen Adressbuch entspricht.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos