Wie kann ich unerwünschte Anrufer automatisch abweisen?

 
 

Wie kann man unerwünschte Anrufer automatisch abweisen, sofern die Rufnummer übermittelt wird?

Vorgehensweise:

  • Definieren Sie im XPhone UC Commander unter Extras -> Optionen -> Reiter "Systemweite Tastenkombinationen" eine Tastenkombination für "Trennen", z.B. ALT + F12
  • Erstellen Sie eine neue Textdatei mit folgendem Inhalt:

    set WshShell = CreateObject("WScript.Shell")
    WshShell.SendKeys ("%{F12}")

    • Wenn Sie statt ALT + F12 eine andere Tastenkombination für "Trennen" eingestellt haben, beachten Sie folgende Codes für Sondertasten: + für UMSCH, ^ für STRG und % für ALT. In unserem Beispiel wurde somit ALT verwendet.
    • Speichern Sie die Datei ab als trennen.vbs ab und speichern Sie die Datei im XPhone Programmverzeichnis
    • Erstellen Sie eine neue Regel im XPhone UC Commander unter Extras -> Externe Anwendungen.
    • Wählen Sie als Zeitpunkt "Kommend/Gehend: Beendete Anrufersuche"
    • Bei der Bedingung wählen "Wenn" -> Button "Definieren" -> "Rufnummer" "gleich" bzw. "beginnt mit" "<gewünschte Rufnummer>". Auf Wunsch können Sie über "Erweitert" in mehreren Zeilen weitere Rufnummern angeben.
    • Wählen Sie bei Aktion als Art "Datei ausführen" und verweisen Sie auf die zuvor angelegte trennen.vbs im XPhone Client Programmverzeichnis
    • Hinweis: Prüfen Sie Das Script den Hotkey für das Trennen (kann in den Client Optionen frei definiert werden, in meinem Beispiel ALT/F12).

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos