Wie lässt sich das Logging am XPhone Client aktivieren?

 
 

So aktivieren Sie das Logging für Ihren XPhone UC 2011 oder XPhone Express 2011 Windows Client

Gehen Sie am Rechner auf dem der XPhone Client installiert ist im Benutzerkontext auf das START-Menü -> ALLE PROGRAMME -> XPHONE UC -> TOOLS -> LOGGING & TOOLS. Im Fenster LOGGING & TOOLS können Sie das Logging aktivieren. Klicken Sie direkt auf den Button LOG-DATEIEN um das Verzeichnis zu öffnen, wo anschließend die Logs geschrieben werden.
Stellen Sie nun den Fehlerfall nach und deaktivieren Sie das Logging, sobald das Verhalten eingetreten ist. Deaktivieren Sie das Logging und senden Sie alle generierten Logs gepackt an support@c4b.de mit ausführlicher Vorgangsbeschreibung.


Hinweis

Logs werden nur für den User im Benutzerkontext geschrieben, speziell im Terminalserverumfeld macht es keinen Sinn das Logging als Administrator zu aktivieren und das Verhalten als Benutzer zu reproduzieren, da die Logs in diesem Fall im Kontext des Administrators geführt würden.

Wenn es bei XPhone UC 2011 Probleme mit der Telefoniesteuerung bzw. -Signalisierung gibt, z.B. bei Konferenzen, hängen gebliebene Anrufe etc, so muss das Logging am XPhone Server unter EINSTELLUNGEN -> LOG -> PBX über die angebundene PBX aktiviert werden, da die Telefonie am XPhone Server gesteuert wird.

Logging bei XPhone UC 2011 beim Faxversand, Faxempfang, Voicemailempfang bzw. SMS-Versand werden am XPhone Server geloggt unter EINSTELLUNGEN -> UM -> DIENSTE. Klicken Sie dort auf den betroffenen Dienst, z.B. Faxempfang und laden laden Sie über diesen Bereich die Logs herunter und senden Sie diese mit Vorgangsbeschreibung an support@c4b.de.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos