Warum erscheint beim Client-Start die Meldung, es sei kein interner Nachrichtenspeicher konfiguriert?

 
 

Am XPhone Client erscheint beim Start die Meldung "Für den Benutzer ist kein interner Nachrichtenspeicher konfiguriert". Das Lämpchen am rechten unteren Rand des XPhone Clients ist rot bzw. gelb (bei Verwendung von CTI-Funktionen)


Wenn der Empfang von Voicemails und Fax-Dokumenten im XPhone Client erfolgen soll, so muss im XPhone Server für den User eine E-Mail-Postfach-Vorlage zugewiesen sein, mit der Zugriffsart "intern". 
Alle Vorlagen finden Sie im XPhone Server unter ORGANISATION -> VORLAGEN. 
Zusätzlich muss im Bereich EINSTELLUNGEN -> E-MAIL-SERVER der interne E-Mail-Server aktiviert sein. 

Sollen Fax-Dokumente und Voicemail-Nachrichten in einen E-Mail-Client zugestellt werden, z.B. Microsoft Office Outlook oder IBM Lotus Notes, so installieren Sie lediglich die Ingetration in Outlook bzw. Lotus Notes. 

Bei Verwendung von XPhone UC 2011: Blenden Sie die Integration der gewünschten Funktionen über die Arbeitsplatz-Vorlage ein bzw. aus. Beachten Sie, dass nach einer Änderung an der Arbeitsplatz-Vorlage der XPhone Client, ggf. Outlook und das XPhone Anmelde-Icon im SysTray (Prozess: XpLogonUM) gleichzeitig (!) beendet werden müssen.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos