Warum hören Anrufer mit unterdrückter Rufnummer nicht die Voicemail-Ansage des angerufenen Benutzers?

 
 

Verhalten: Ein Voicemail-User leitet auf seine Voicebox um. Nun erhält der User einen Anruf auf seine Nebenstelle von einem Teilnehmer mit unterdrückter Rufnummer. Der Anrufer ohne Rufnummernübermittlung wird nun nach einer PIN oder Durchwahlnummer gefragt. Das erwartete Verhalten wäre jedoch die Voicemailansage des angerufenen Teilnehmers zu hören.


Lösung 1: Beenden Sie die UM-Dienste im XPhone Server unter UM > DIENSTE. Öffnen Sie nun die XCAPI-Konfiguration und wechseln Sie in den Bereich CONTROLLER > "Name des Controllers" > TWEAKS > STANDARD. Fügen Sie einen neuen Tweak hinzu namens PREFERRED_IDENTITY und setzen Sie den Wert auf 1.

Speichen Sie die Einstellung und starten Sie nun alle UM-Dienste im XPhone Server unter UM > DIENSTE.


Lösung 2: Der Teilnehmer leitet zur Aktivierung seiner Voicebox statt auf die zentrale Voicemailnummer auf die Voicemail-Präfixnummer um, siehe: https://help.c4b.com/de/xphone-connect-7/admin/index.htm#324.htm

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank! Bitte schließen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung ab, indem Sie den Link in unserer Bestätigungs-Mail klicken.

 
 

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen die bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos