Warum werden falsche Nummern bei vTAPI übergeben?

 
 

Wahlparameter für vTAPI

Eine über vTAPI angebundene Applikation übergibt Nummern falsch an XPhone bzw. das Telefon zeigt falsche Nummern an und wählt nicht korrekt.

vTAPI verwendet standardmäßig die Einstellungen, die für jeden anderen TAPI Service Provider gelten würden. Die Verwendung einer Amtskennziffer (i.d.R. 0) können Sie im Betriebssystem unter SYSTEMSTEUERUNG | TELEFON- UND MODEMOPTIONEN konfigurieren. 

Sollen alle Wahleinstellungen gelten, die am XPhone Server für die verwendete Leitung gelten, so beachten Sie, dass Sie dies über die Registry am Client definieren können. Gehen Sie dazu wie folgt vor: 

Nachdem Sie die TAPI32.dll wie beschrieben in das Anwendungsverzeichnis kopiert haben, finden Sie in der Registry folgenden Schlüssel: 

HKEY_CURRENT_USER\Software\C4B\Telephony\XpTelTAPI32\APPLIKATIONSPFAD 

(Hinweis: statt APPLIKATIONSPFAD steht bei Ihnen der Pfad zur EXE Anwendung) 

Gehen Sie nun wie folgt vor: 

  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit Admin-Rechten am System angemeldet sind 
  • Den Key HKEY_CURRENT_USER\Software\C4B\Telephony\XpTelTAPI32\APPLIKATIONSPFAD exportieren als REG-Datei 
  • Die REG-Datei mit einem Text-Editor öffnen 
  • Den Text HKEY_CURRENT_USER in HKEY_LOCAL_MACHINE ändern, sonst keine Veränderungen vornehmen 
  • Speichern Sie die geänderte REG-Datei 
  • Führen Sie die geänderte REG-Datei aus, die erscheinenden Meldungen mit OK bestätigen 
  • Gehen Sie nun in der Registry in Key HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\C4B\Telephony\XpTelTAPI32\APPLIKATIONSPFAD und legen Sie dort eine neue Zeichenfolge (String) mit folgendem Namen an: InternalAddressTranslation. Setzen Sie den Wert auf 1 
  • Wir empfehlen diesen Key als REG-Datei zu exportieren und an allen anderen Clients auszuführen, die diese Einstellung ebenfalls nutzen wollen. Dies geht natürlich nur, wenn der Pfad zur Anwendung an den Clients identisch ist 

Beachten Sie, dass die Anwendung und der CTI Client einmal gleichzeitig geschlossen sein muss nach der Änderung der Registry. 

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos