Warum werden bei besetzten Leitungen leere Einträge im Anrufjournal erzeugt?

 
 

Wählt man einen Teilnehmer an, der besetzt ist, wird im Anrufjournal des XPhone Clients ein Journaleintrag ohne weitere Informationen erzeugt. Es fehlt die Rufnummer, Uhrzeit etc.  

Das TK-System ist über einen TAPI Service Provider am XPhone Server angeschaltet.


  •  Gehen Sie bitte in den XPhone Server unter CTI -> PBX -> FESTNETZ und öffnen Sie die Eigenschaften der angelegten TAPI-PBX.  
  •  Klappen Sie den Bereich "Parametersätze für Leitungen (erweiterte Einstellungen)" auf und klicken Sie bie markiertem Eintrag "Standard" auf BEARBEITEN.  
  •  Klappen Sie nun "Erweiterte Einstellungen" auf und klicken SIe auf HINZUFÜGEN. Geben Sie nun manuell TAPIEventOnCallInfoAfterOnCallStatus ein und geben Sie bei Wert 98304 ein.  
  •  Übernehmen/Speichern sie die Einstellung so oft, bis Sie wieder in der Liste der PBX-Knoten sind.  


Nun wird der Parameter auf alle zu diesem PBX-Knoten gehörenden Leitungen angewendet.  

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos