Warum wurde das Dienstkonto des XPhone Connect Servers nach Update auf Connect 7 auf "LocalSystem" zurückgesetzt?

 
 

Problem:

Nach einem Software-Update von XPhone Connect Version 5/6 auf XPhone Connect 7 wurde das Dienstkonto auf "LocalSystem" zurückgesetzt. Warum ist das der Fall, und was hat das für Auswirkungen?


Antwort:

Aufgrund der Update-Installationsroutine des XPhone Connect 7 Server Setups ist es nicht möglich, nach einem Update von V5/6 das Dienstekonto des XPhone Servers zu übernehmen. Die Änderung des Dienstekontos muss nach der Update-Installation erneut auf das vorige Dienstekonto durchgeführt werden.

Durch das Zurücksetzen des Dienstekontos auf "LocalSystem" können z.B. Datenquell-Anbindungen im XPhone Connect Directory (wie z.B. Exchange Kontaktordner) nicht mehr funktionieren.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen die bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos