Welches Format müssen Rufnummern für Konnektoren haben?

 
 

In welchem Format müssen Rufnummern in der Quelle (Active Directory oder Text-Datei) eingetragen sein, damit diese im XPhone Server als Leitung angelegt und den Benutzern automatisch zugewiesen werden können?


Grundsätzlich müssen die Wahlparameter, sowie das Telefonie-Gateway im Server vor dem Ausführen eines Konnektors angelegt sein, damit Leitungen angelegt und zugeordnet werden können. 
Wenn es nur einen Wahlparameter gibt, so können Rufnummern in der Konnektor-Quelle (z.B. Active Directory) vollständig oder auch nur mit der Nebenstellennummer eingetragen sein (ohne Ortsvorwahl und Hauptrufnummer). 

Wenn mehr als ein Telefonie-Gateway existiert, muss die Rufnummer in der Quelle vollständig (national oder international) eingetragen sein. 

Eine Zuordnung der Leitung zum Benutzer im XPhone Server ist jedoch nur möglich, wenn jedem Telefonie-Gateway ein eindeutiger Wahlparameter zugeordnet ist. 

Sie müssen kein bestimmtes Format bei Rufnummern beachten, alle gängigen Formate sind möglich, z.B. +49(0)89-8407980, +49(089)8407980, 089/8407980 etc.

Werden Leitungen in mehreren Ländern verwendet, muss die Landeskennung im Rufnummernfeld in der Quelle zwingend erfasst werden. Beachten Sie, dass die Landeskennung mit führendem 00 oder + beginnen muss.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos