Warum erscheint die Meldung "Möchten Sie die Änderungen in XpCustomContext speichern?"

 
 

Beim Start von Microsoft Office erscheint die Meldung "Möchten Sie die Änderungen in XpCustomContext speichern?"


Es handelt sich hierbei um eine Datei welche die Kompatibilität mit älteren Office Versionen gewährleistet. In Einzelfällen kann diese auch bei neuen Office Versionen installiert werden, wodurch es dann zu dieser Meldung kommt.


Die Datei "XpCustomContext.dot" kann aus dem Verzeichnis "C:\Programme\Office\Office1X\STARTUP" gelöscht werden.

Cookies ermöglichen die bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos