Wie kann ein Terminabgleich mit Lotus Notes erfolgen?

 
 

Funktionsweise des Kalenderabgleichs mit Lotus Notes


Der Terminabgleich mit dem Lotus Notes Kalender kann manuell oder automatisiert erfolgen. 

Für den automatischen Kalenderabgleich ist der Manager XPTeamNotesExtMgrAddin zuständig, dieser muss in der Notes.ini installiert sein. 


Öffnen Sie dazu die notes.ini und ergänzen Sie folgenden Eintrag: 

EXTMGR_ADDINS=XPTeamNotesExtMgrAddin.DLL 

(Beachten Sie dazu die entsprechende Dokumentation für die Inbetriebnahme von Team mit Lotus Notes) 


Dieser Manager bekommt Events von Lotus Notes bei Änderungen im Notes Kalender, z.B. NOTESDOCUMENT_CLOSED, wertet diese aus und stößt die Kalender-Synchronisation an. Wenn 120 Sekunden keine Änderungen stattgefunden haben, wird die Synchronisation gestartet. 


Nach Installation von des Kalenderabgleichs durch XPhone UC oder XPhone UC Team Panel werden im Notes Kalender spezielle Kategorien implementiert, die einem Termin zugewiesen werden können, um so einen bestimmten Präsenzstatus zu setzen. 

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos