Warum werden Outlook Erinnerungszeiten sporadisch mit sehr vielen Nullen dargestellt?

 
 

Nach der Installation des XPhone Unified Messaging Addins kommt es sporadisch vor, dass die Erinnerungszeiten beim Öffnen von Terminen sehr viele Nullen haben, z.B. statt "15 Minuten" steht dort "15,00000000000000". 


Es wird auch Adobe Acrobat in der Version 10 verwendet. 



Das Verhalten hängt mit dem Control für die Fax-Vorschau zusammen. Die Fax-Vorschau unterstützt auch die Anzeige von PDF-Dokumenten. 
Das Laden dieses PDF-Controls von Adobe erzeugt das genannte Verhalten in Outlook. Dies tritt derzeit nur mit Acrobat Reader in der Version 10 auf. Da wir darauf keinen Einfluss haben, empfehlen wir Acrobat Reader in der Version 9.3 oder kleiner zu installieren. Damit tritt das genannte Verhalten nicht mehr auf. 

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen die bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos