Warum wird über Outlook mein Fax nicht dem Empfänger zugestellt?

 
 

Versendet ein Anwender (bzw. Test-User) ein Fax über den Outlook Client, so wird dieses nicht an den Empfänger zugestellt. In der Log-Datei "Mail2Fax" wird u.a. der Fehler "Sender of mail message is unifiy messaging server itself" generiert.


Die E-Mail-Adresse des Fax-Absenders entspricht der E-Mail Adresse des Zustellers für empfangene Fax- und Voicemail-Nachrichten.


Im XPhone Server ab V4.3 ist unter EINSTELLUNGEN -> E-MAIL-GATEWAY (in älteren Versionen unter EINSTELLUNGEN -> UM -> E-MAIL-SERVER) in der Sektion ABSENDERKENNUNG die E-Mail-Adresse des Fax-Absenders eingetragen. Bei ABSENDERKENNUNG muss eine E-Mail-Adresse stehen, die keinem User gehört. Speichern Sie die Einstellung und starten Sie die markierten UM-Dienste neu.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos