Warum werden Fax-Dokumente und Bilder in einem Gelbstich dargestellt?

 
 

Unter Windows Vista oder Windows 7 werden Fax-Dokumente und Bilder mit einem "Gelbstich" dargestellt.

Dieses Verhalten ist auf das Farbprofil des Monitors zurückzuführen und betrifft alle Fax-Dokumente und Bilder die in der Windows-Fotoanzeige dargestellt werden. 

Dies kann unter START / SYSTEMSTEUERUNG / HARDWARE UND SOUND / ANZEIGE wie folgt korrigiert werden: 

1. Klicken Sie auf der linken Seite auf ANZEIGENEINSTELLUNGEN ÄNDERN und dann auf ERWEITERTE EINSTELLUNGEN 
2. Wechseln Sie dann in den Reiter FARBVERWALTUNG und klicken auf "FARBVERWALTUNG..." 
3. Wählen Sie unter Gerät den entsprechenden Monitor aus und aktivieren "Eigene Einstellungen für das Gerät verwenden" 
4. Löschen Sie unter "Mit dem Gerät verknüpfte Profile" alle vorhandenen Profile 
5. Bestätigen Sie die Einstellungen mit Klick auf SCHLIESSEN und schließen Sie die anderen Fenster 

Sollten mehrere Montiore angeschlossen sein, wenden Sie Schritt 3-4 für diese ebenfalls an. 

Fax-Dokumente und Bilder werden nun korrekt in der Windows-Fotoanzeige dargestellt.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos