Cookie Einstellungen

Wir möchten Sie für unsere UCC-Lösung begeistern! Dafür verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen ein optimales und personalisiertes Webseiten-Erlebnis zu bieten. Ein Klick auf "Alle akzeptieren" erlaubt uns diese Datenverarbeitung sowie die Weitergabe an Drittanbieter gemäß unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Statistik-Cookies
Komfort-Cookies
Alle akzeptieren
Auswahl speichern

Warum werden Fax- bzw. Voicemail-Nachrichten Benutzern nicht zugestellt?

 
 

Verwendung eines externen E-Mail Servers, z.B. Microsoft Exchange oder IBM Domino Server: Ankommende Fax- bzw. Voicemail-Nachrichten werden vom XPhone Server angenommen, jedoch kommen diese nicht beim Benutzer an. Außerdem werden für versendete Fax- bzw. SMS-Nachrichten keine keine Versandbestätigungen zugestellt.


Mögliche Ursachen:

* Auf der Server Administrationsoberfläche ist unter E-MAIL-GATEWAY im Bereich ABSENDERKENNUNG eine Absenderadresse eingetragen, die der externe E-Mail-Server nicht akzeptiert, weil beispielsweise Leerzeichen enthalten sind. Geben Sie bei der Absenderkennung ein gültiges E-Mail Format ein. Achten Sie auch darauf, dass die dort angegebene E-Mail-Adresse keinem der angelegten XPhone Server Benutzer gehört.

* Stellen Sie zusätzlich sicher, dass der verwendete E-Mail-Server, z.B. Microsoft Exchange die Nachrichten annimmt und nicht als Spam behandelt. Beachten Sie, dass bei Verwendung von Microsoft Exchange Servern ein Empfangskonnektor eingerichtet werden muss. Hinweise zur Konfiguration entnehmen Sie unserer Anschaltedokumentation für Microsoft Exchange Server

* Achten Sie darauf, dass unter UM > FAX > ALLGEMEIN als "Adressraum" nicht die eigene Domäne eingetragen ist, z.B. "c4b.com", sondern "fax.c4b.com" oder ein anderer beliebiger von der eigenen Domäne abweichender Adressraum, z.B. "fax.com"

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank! Bitte schließen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung ab, indem Sie den Link in unserer Bestätigungs-Mail klicken.

 
 

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.