Cookie Einstellungen

Wir möchten Sie für unsere UCC-Lösung begeistern! Dafür verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen ein optimales und personalisiertes Webseiten-Erlebnis zu bieten. Ein Klick auf "Alle akzeptieren" erlaubt uns diese Datenverarbeitung sowie die Weitergabe an Drittanbieter gemäß unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Statistik-Cookies
Komfort-Cookies
Alle akzeptieren
Auswahl speichern

Was ist der JournalAdapter?

 
 

Frage: 

Was ist der JournalAdapter? / Warum wird mir der JournalAdapter in der Kontaktkarte als Datenquelle angezeigt?

journal-adapter

Antwort:

Das Server-Journal führt für jeden Eintrag eine Anrufersuche durch und merkt sich im Journal eine kleine Auswahl der Daten des Kontaktes, darunter auch die eindeutige RefID des Kontaktes (alle Datenbanken haben eine solche RefID).

Bei der Anzeige am Client liefert das Journal diese "Auswahl der Daten" in einem Kontakt-Objekt, dessen Adapter "JournalAdapter" heißt (entweder es gibt keinen sinnvollen Displaynamen oder dieser ist nicht optimal).

Die Kontaktkarte versucht aber für jeden Kontakt den "Original-Kontakt" zu finden. Im Erfolgsfall wird der Original-Kontakt mit seinem bekannten Adapter angezeigt und der Journal-Kontakt mit seinem Adapter ist unsichtbar.

Sollte doch der "JournalAdapter" angezeigt werden, kann dass folgende Ursachen haben:

  • Client ist offline und Kontakt ist aus dem Directory
  • Der Kontakt wurde mittlerweile gelöscht bzw. der Benutzer kann nicht (mehr) darauf zugreifen.
  • Das VDir ist nicht mehr in der Lage die RefID zu finden


Hinweis:

Man kann das simulieren, indem man in der Kontaktliste einen Kontakt für eine externe Nummer erstellt, einen Anruf mit dieser Nummer durchführt, sodass der Journaleintrag diesen Kontakt anzeigt, dann den Kontakt löscht und den Journaleintrag erneut öffnet.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank! Bitte schließen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung ab, indem Sie den Link in unserer Bestätigungs-Mail klicken.

 
 

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.