Welche Systemvoraussetzungen gelten für eine DATEV Anbindung an das Virtual Directory?

 
 

Auf dem Rechner, auf dem Virtual Directory 2011 läuft, müssen folgende DATEV Anwendungen installiert/lizenziert sein:  


a) Software: 
- DATEV Basis pro ab V.2.0 
- DATEV Telefonie Basis ab V1.0 

b) Der Account, unter dem der Dienst des XPhone Virtual Directory (bzw. des XPhone-UC Servers) läuft, 
muss für DATEV eingerichtet sein (Vergabe der Zugriffsrechte über die Nutzungskontrolle). 

c) Der Arbeitsplatz pro muss einmal gestartet worden sein. 

d) Die Anmeldung der DATEV Nutzungskontrolle muss mit der Windows-Anmeldung gekoppelt sein. 
Weitere Informationen sind hier zu finden: 

http://www.datev.de/info-db/0903118

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos