Wie funktioniert die Datenquellen und Client Interface Rufnummernkonvertierung?

 
 
  • Der Index speichert die Rufnummern IMMER mit Format 0049...
  • Die "Rufnummernkonvertierung" (Auswahl oben) im Client Interface ist für die eingehende Rufnummernsuche zuständig, sprich, das Client Interface bekommt den Auftrag nach einer Rufnummer zu suchen. Es wird der Wahlparameter genommen, um unvollständige Rufnummern aufzufüllen, generell dient es aber hauptsächlich dazu die Rufnummer in das Format 0049... zu übertragen
  • Das "Rufnummernformat" (Auswahl unten) im Client Interface ist für die Rufnummernübergabe an das Client Interface durch die Datenquelle zuständig. Heißt also, wenn das Client Interface eine Rufnummer erhält (z.B.: durch Suche nach einem Namen) bestimmt diese Einstellung, in welchem Format die Rufnummer übermittelt wird
  • Auch die Datenquelle konvertiert durch die "Rufnummernkonvertierung" die Rufnummern für den Index in das Format 0049. Wenn keine Konvertierung ausgewählt ist, muss das Client Interface die Rufnummer in dem exakten Format liefern, wie es in der Datenbank steht, damit ein Kontakt gefunden werden kann

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank! Bitte schließen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung ab, indem Sie den Link in unserer Bestätigungs-Mail klicken.

 
 

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen die bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos