CTI- und UC-Software für Apple Mac OS X

 
 

XPhone stellt Ihnen leistungsfähige Kommunikationsfunktionen Ihrer Telefonanlage im Web Browser bereit: Über die XPhone UC Web-Oberfläche können Sie sämtliche CTI-Funktionen wie Weiterleiten, Makeln und Rückfrage auch in der Apple Mac OS X-Umgebung nutzen.

Starten Sie Anrufe direkt aus Apple-Anwendungen wie Apple Mail oder Ihrem Apple-Adressbuch. Dank des XPhone Directory-Dienstes können Sie alle angeschlossenen Datenbanken bequem nach Kontakten durchsuchen - und Anrufer werden zuverlässig schon beim ersten Klingeln identifiziert.

Die Integration steht für folgende XPhone-Lösungen zur Verfügung:

CTI-Software für IBM Notes
 
 
 
Leistungsmerkmale 
Voraussetzungen

Telefonie (CTI)

 
 

Volle CTI-Unterstützung

Die intuitive XPhone UC Web-Oberfläche stellt CTI-Funktionen direkt in Ihrer gewohnten Mac-Umgebung bereit. Damit können Sie ganz einfach per Mausklick:

  • Anrufe entgegennehmen, abweisen, weiterleiten
  • zwischen Teilnehmern makeln
  • Konferenzen aufbauen usw.

Dank der zuverlässigen Anrufer-Identifizierung sehen Sie schon beim ersten Klingeln, wer Sie am anderen Ende der Leitung erwartet.

Anrufjournal

Ihr privates Anrufjournal informiert Sie zu allen geführten sowie in Ihrer Abwesenheit eingegangenen Anrufen. Per Mausklick rufen Sie zurück oder erstellen eine E-Mail-Anrufnotiz, um z.B. Kollegen die weitere Bearbeitung des Vorgangs zu übergeben.

Zugriff auf Unternehmenskontakte

Sie wollen auf Kontaktdaten Ihres Unternehmens zugreifen? In Verbindung mit XPhone Virtual Directory ist das auch mit Ihrem Mac ganz einfach möglich - sogar, wenn Ihre Kontaktdaten auf verschiedene Datenbanken verteilt sind. Über die Google-ähnliche Suchfunktionen durchsuchen Sie komfortabel den gesamten Datenbestand. Ein Mausklick genügt und Sie rufen den gewünschten Kontakt an.

Über die LDAP-Schnittstelle des Apple-Adressbuchs können Sie über LDAP vorhandene Datenbanken bequem anbinden.

 
 
 

Präsenzmanagement

 
 

Mit den XPhone UC-Präsenzfunktionen sind Sie immer perfekt zur Erreichbarkeit Ihrer Kollegen informiert. Sie sehen nicht nur den Gesprächszustand Ihrer Kollegen, sondern auch ihren Präsenzstatus. Das klappt sogar abteilungs- oder standortübergreifend.

Ihren eigenen Präsenzstatus wechseln Sie per Mausklick. Und Ihre Anrufumleitung wird automatisch gesetzt - z.B. wenn Sie in die Mittagspause Ihre Anrufe aufs Sekretariat oder während eines Termins und bei Abwesendheit auf Ihre Voicebox umleiten möchten).

 
 
 

Wählen aus Apple-Anwendungen

 
 

XPhone UC für Macs kann sich auch noch tiefer in Ihre Apple Systemumgebung integrieren, so dass sie den Komfort einer lokal installierten Anwendung erhalten. Dafür benötigen Sie lediglich Mozilla Firefox plus ein kostenloses AddOn, das im Lieferumfang von XPhone UC enthalten ist. 

CTI für Apple Adressbuch

Kontakte im Apple Adressbuch können dank des mitgelieferten Apple-Scripts einfach per Klick auf die entsprechende Nummer angerufen werden.

Wählen aus Ihren Programmen

Mit der praktischen "Hotkey-Wahl" ist das Wählen aus fast jeder Anwendung ganz einfach: Rufnummer markieren, eine von Ihnen selbst definierte Tastenkombination drücken - und der Anruf wird aufgebaut. Möglich macht dies ein mitgeliefertes Skript, das XPhone UC in das Mac OS X Dienstemenü integriert.

Auch aus Ihrem Intranet und anderen Webseiten können Sie Rufnummern wählen, die z.B. der HTML-Syntax <a href="tel: 08912356 "> entsprechen.

Dock-Integration

XPhone UC integriert sich in das Apple Dock. Die Anwendung öffnet sich bei kommenden Anrufen automatisch. Aus dem Kontextmenü greifen Sie Funktionen wie Adressbuch, Teampräsenz und mehr zu.

 
 
 

Unified Messaging

 
 

Fax

Faxe kommen per E-Mail direkt in Ihren persönlichen Posteingang - wahlweise als Nachricht mit PDF oder TIFF-Anhang.  

Genauso einfach ist der Faxversand: einfach eine E-Mail an <faxnummer>@fax.ihrefirma.de  senden - fertig. Bei Bedarf fügen Sie ein Deckblatt hinzu oder hängen beliebige Dokumente zum Beispiel im PDF-Format an, die dann automatisch als Fax versendet werden.

Voicemail

Perfekter Kundenservice, auch wenn Sie mal nicht erreichbar sind! Ein Profi-Anrufbeantworter sorgt für optimale Erreichbarkeit. So informier die Voicemail Ihre Kunden zur Dauer Ihrer Abwesenheit, den Geschäftszeiten oder bietet Ihren Anrufern die Möglichkeit, sich weiterverbinden zu lassen - auf Wunsch sogar rufnummernabhänig in der Landessprache Ihres Anrufers.  

Per E-Mail werden Sie zu neuen Anrufen informiert und können die Audiodatei direkt anhören oder die Nachrichten unterwegs per Fernabfrage abrufen.

SMS

Mit dem SMS-Modul können Sie Kurznachrichten ganz einfach mit Ihrem E-Mail-Client versenden. Auf Wunsch werden Sie zu neu eingegangen Fax- oder Voicemailnachrichten auch per SMS informiert.

 
 
 

Webansicht für unterwegs

 
 
XPhone UC Web: Ansicht iPad

Selbst unterwegs unterstützt XPhone UC Sie perfekt. Dafür benötigen Sie nur ein Smartphone oder einen Tablet PC - z.B. ein iPhone oder iPad. Damit können Sie von überall Ihren Präsenzstatus konfigurieren, Büroanrufe auf Ihr Mobiltelefon umleiten lassen, auf zentrale Kontaktdaten zugreifen oder nachsehen, welcher Kollege gerade erreichbar ist.

Sogar Faxe und Voicemails können Sie - je nach Konfiguration - als E-Mail in Ihrem Posteingang empfangen und ohne Verzögerung auf neue Nachrichten reagieren.

 

Voraussetzungen

  • Client Betriebssystem: Mac OS X (ab 10.5)
  • Server Betriebssystem: Benötigt wird ein Server mit Microsoft Windows Betriebssystem
  • TK-System: Die beschriebenen Telefonieleistungsmerkmale benötigen ein TAPI- oder CSTA-fähiges TK-System.
  • Unified Messaging-Dienste Fax, Voicemail & SMS:
    Sie benötigen einen E-Mail Server mit SMTP-Routing

Unterstützte Telefonanlagen

  • Aastra DeTeWe
  • Agfeo
  • Alcatel-Lucent
  • Auerswald
  • Avaya
  • Cisco
  • Deutsche Telekom
  • Innovaphone
  • Ericsson-LG
  • NEC
  • Nortel
  • Panasonic
  • Teldat (bintec / elmeg)
  • TELES
  • Unify 
 

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch klicken des Links in der Bestätigungs-Email.

 
 

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.



Cookies ermöglichen eine bestmögliche Darstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten von C4B Com For Business, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Infos