Cookie Einstellungen

Wir möchten Sie für unsere UCC-Lösung begeistern! Dafür verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen ein optimales und personalisiertes Webseiten-Erlebnis zu bieten. Ein Klick auf "Alle akzeptieren" erlaubt uns diese Datenverarbeitung sowie die Weitergabe an Drittanbieter gemäß unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Statistik-Cookies
Komfort-Cookies
Alle akzeptieren
Auswahl speichern

XPhone Connect für Cisco Jabber & IP Phones

Dank der Modularität und Integrationsstärke von XPhone Connect kann die Kommunikationsplattform nicht nur als Stand-alone-Lösung eingesetzt werden. Auch als Erweiterungs-Lösung macht XPhone Connect Anwendungen wie Jabber von Cisco jetzt noch leistungsstärker.

 
 

Die Kontaktsuchmaschine für Cisco Jabber und Cisco IP Phones.

Kontaktdaten sind die Basis jeder Kommunikation. Die Crux: Die Daten sind meist über das ganze Unternehmen verstreut. Mit XPhone Connect stehen sämtliche Kontakte via Freitextsuche direkt im Jabber-Client und an unterstützten IP Phones zur Verfügung und werden gleichzeitig für eine zuverlässige Identifizierung aller eingehenden Anrufe genutzt.

 
 
Skype for Business Logo
 
 
 

Alle Kontakte. Immer zur Hand.

In kaum einem Unternehmen mangelt es an Kontaktdaten. Die Herausforderung: Die Daten verteilen sich auf verschiedenste Datenbanken und Anwendungen, liegen in ERP- und CRM-Systemen, in Branchen-Lösungen und Cloud-Diensten. Über das XPhone Connect Directory lässt sich nahezu jede Datenquelle an Cisco Jabber anbinden. Diese Daten
werden gleichzeitig zur Anrufer-Erkennung genutzt: Anrufer, deren Daten in einer der angeschlossenen Datenbanken gespeichert sind, werden zuverlässig identifiziert und aufgeschlüsselt.

Flexible Suche. Präzise Ergebnisse.

Ob nach Name, Firma oder Rufnummer: Mit XPhone durchsuchen Sie alle Datenquellen direkt im Jabber-Client via flexibler Freitextsuche. Dank des hochperformanten Suchindexes stehen die Ergebnisse sekundenschnell zur Verfügung: und das nicht nur am PC, sondern auch an Mac- und Mobile-Clients sowie an Cisco IP-Phones. Sie wollen Ihre Datenbasis erweitern? Mit dem Telefonbuch Deutschland können Sie 30 Mio. öffentliche Kontakte für Ihre Arbeit nutzen.

Intuitive Oberfläche. Zentrale Administration.

Die Anbindung der Datenquellen erfolgt ohne Programmierung: Im XPhone Connect Directory lassen sich per Drag & Drop beliebige Datenfelder zuordnen und allen Jabber-Clients zentral bereitstellen. Für diverse Anwendungen sind die Verknüpfungen bereits vorkonfiguriert. Berechtigungen können auf Basis der Active Directory Benutzer- und Sicherheitsgruppen vergeben werden. Alle Funktionen stehen direkt und ohne clientseitige Installation zur Verfügung.

 
 
 
Funktionen auf einen Blick
Unterstütze Datenquellen
Unterstützte Versionen & Geräte
 
 

Funktionen

  • Flexible Freitextsuche (nach Vor-/Nachname, Abteilung, Firma, Rufnummer, Durchwahl usw.) im Windows-Client & Mac-Client, in der iOS-App und an CIsco IP-Phones 1, 2
  • Anrufer-Identifizierung am Windows-Client
  • Such-Präfix zum Ausschluss von Parametern
  • Such-Präfixe zum Durchsuchen von öffentlichen bzw. privaten Kontakten
  • Suchergebnis-Priorisierung nach Datenbank
  • Näherungssuche
 
 

Administration

  • Plug & Play Inbetriebnahme
  • Intuitive Admin-Oberfläche
  • Import & Export von Einstellungen
  • Keine Client-Installation
  • Berechtigungen auf Basis von Active Directory Benutzer- & Sicherheitsgruppen
 
 

Technologie

  • Direkter Zugriff auf Originaldaten
  • High Performance Index mit Cache für schnelle Datensuche
  • Mehrstandort-fähiger Rufnummern-Index
  • Priorisierung von Datenbanken
  • Automatische Normierung von Rufnummern
 
 

Datenbank-Anbindung

  • Anzahl der Datenquellen: 10 (erweiterbar)
  • Mehrfachzuordnung von Datenfeldern
  • Aggregieren von Datenfeldern
  • Mapping Wizard für einfache Quelldatenverknüpfung (Drag & Drop)
  • Vorkonfigurierte Feldverknüpfungen für diverse Standard-Anwendungen
  • Benutzerdefinierte Datenfelder
 
 
Kontaktsuche mit XPhone Connect im Cisco Jabber-Client
 
 
 

1 – An LDAP-fähigen Telefonen ist der Zugriff auf persönliche Kontakte nur möglich, wenn eine Benutzer-Authentifizierung geräteseitig unterstützt wird.
2 – Kompatibilität und Funktionsumfang sind abhängig vom eingesetzten LDAP-Telefon.

Unterstützte Datenquellen (Beispiele)

  • Active Directory / LDAP
  • ODBC
  • XPhone Connect Server Benutzer
  • Microsoft Outlook: öffentliche Kontakte
  • Microsoft Outlook: privater Kontaktordner 1
  • HCL Notes: öffentliche Kontakte
  • HCL Notes: private Kontakte 1
  • Microsoft Dynamics CRM
  • Microsoft Dynamics NAV
  • Salesforce
  • SAP R3 
  • DATEV
  • Das Telefonbuch Deutschland
  • Das Schweizer Telefonbuch ETV
  • CSV / TXT
 
 
 
 
Integrationsgrafik Cisco Jabber
 

1 - An LDAP-fähigen Telefonen ist der Zugriff auf persönliche Kontakte nur möglich, wenn eine Benutzer-Authentifizierung geräteseitig unterstützt wird.

Cisco Jabber

  • Windows-Client 12, 11.9, 11.8, 11 und 10.6.0
  • Mac-Client 11.8 und 10.6.0
  • iOS-App 10.5.2
 
 

Cisco Endgeräte

  • Cisco IP-Phones der Serie 1  79xx, 89xx, 99xx
 
 
 
 

1 - An LDAP-fähigen Telefonen ist der Zugriff auf persönliche Kontakte nur möglich, wenn eine Benutzer-Authentifizierung geräteseitig unterstützt wird.

 
 
Cisco IP Phone 7975
 

Funktionen auf einen Blick

 
 

Funktionen

  • Flexible Freitextsuche (nach Vor-/Nachname, Abteilung, Firma, Rufnummer, Durchwahl usw.) im Windows-Client & Mac-Client, in der iOS-App und an CIsco IP-Phones 1, 2
  • Anrufer-Identifizierung am Windows-Client
  • Such-Präfix zum Ausschluss von Parametern
  • Such-Präfixe zum Durchsuchen von öffentlichen bzw. privaten Kontakten
  • Suchergebnis-Priorisierung nach Datenbank
  • Näherungssuche
 
 

Administration

  • Plug & Play Inbetriebnahme
  • Intuitive Admin-Oberfläche
  • Import & Export von Einstellungen
  • Keine Client-Installation
  • Berechtigungen auf Basis von Active Directory Benutzer- & Sicherheitsgruppen
 
 

Technologie

  • Direkter Zugriff auf Originaldaten
  • High Performance Index mit Cache für schnelle Datensuche
  • Mehrstandort-fähiger Rufnummern-Index
  • Priorisierung von Datenbanken
  • Automatische Normierung von Rufnummern
 
 

Datenbank-Anbindung

  • Anzahl der Datenquellen: 10 (erweiterbar)
  • Mehrfachzuordnung von Datenfeldern
  • Aggregieren von Datenfeldern
  • Mapping Wizard für einfache Quelldatenverknüpfung (Drag & Drop)
  • Vorkonfigurierte Feldverknüpfungen für diverse Standard-Anwendungen
  • Benutzerdefinierte Datenfelder
 
 
Kontaktsuche mit XPhone Connect im Cisco Jabber-Client

1 – An LDAP-fähigen Telefonen ist der Zugriff auf persönliche Kontakte nur möglich, wenn eine Benutzer-Authentifizierung geräteseitig unterstützt wird.
2 – Kompatibilität und Funktionsumfang sind abhängig vom eingesetzten LDAP-Telefon.

Unterstützte Datenquellen

Unterstützte Datenquellen (Beispiele)

  • Active Directory / LDAP
  • ODBC
  • XPhone Connect Server Benutzer
  • Microsoft Outlook: öffentliche Kontakte
  • Microsoft Outlook: privater Kontaktordner 1
  • HCL Notes: öffentliche Kontakte
  • HCL Notes: private Kontakte 1
  • Microsoft Dynamics CRM
  • Microsoft Dynamics NAV
  • Salesforce
  • SAP R3 
  • DATEV
  • Das Telefonbuch Deutschland
  • Das Schweizer Telefonbuch ETV
  • CSV / TXT
 
 
Integrationsgrafik Cisco Jabber

1 – An LDAP-fähigen Telefonen ist der Zugriff auf persönliche Kontakte nur möglich, wenn eine Benutzer-Authentifizierung geräteseitig unterstützt wird.

Unterstützte Versionen & Geräte

Cisco Jabber

  • Windows-Client 12, 11.9, 11.8, 11 und 10.6.0
  • Mac-Client 11.8 und 10.6.0
  • iOS-App 10.5.2
 
 

Cisco Endgeräte

  • Cisco IP-Phones der Serie 1  79xx, 89xx, 99xx
 
 
 
 
Cisco IP Phone 7975

1 – An LDAP-fähigen Telefonen ist der Zugriff auf persönliche Kontakte nur möglich, wenn eine Benutzer-Authentifizierung geräteseitig unterstützt wird.

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank! Bitte schließen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung ab, indem Sie den Link in unserer Bestätigungs-Mail klicken.

 
 

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.