Mehr PS in der Kommunikation

Leistungsstarke Telefonie-Software für Autohäuser

Allen digitalen Kommunikationskanälen zum Trotz greifen die meisten Autokäufer und Kunden immer noch am
liebsten zum Telefon. Umso erfolgsentscheidender ist die telefonische Erreichbarkeit eines Autohauses.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der Telefonie-Software XPhone Connect Ihren Kundenservice und die
Kundenbindung verbessern und durch eine effiziente Anrufverteilung 
dem Besetztzeichen ein Ende bereiten.

 
 
Mit der Telefonie-Software XPhone Connect können Sie den Kundenservice im Autohaus signifikant verbessern.
Mit der Telefonie-Software XPhone Connect können Sie den Kundenservice im Autohaus signifikant verbessern.
 
 

Das Auto ist für viele weit mehr als ein Fortbewegungsmittel. Entsprechend großen Wert legen unsere Kunden auf Service. Und der beginnt mit einer perfekten Erreichbarkeit. Eine Telefonsoftware muss 100 % liefern. Das erfüllt XPhone.

Alexander Klee ǀ Autohaus Deisenroth & Söhne

 
 
 
 

82 % der Autokäufer melden sich telefonisch

 
 
XPhone für Autohäuser

Ein neues Auto zu kaufen ist eine fast so emotionale Angelegenheit wie ein Problem mit dem alten Auto zu haben – wenngleich die Emotionen völlig unterschiedlicher Natur sind. Was beide Emotionen gemeinsam haben: Sie führen recht unmittelbar zum Anruf im Autohaus, um sich mit voller Euphorie übers Traumauto zu informieren, oder schnellstmöglich einen Termin in der Werkstatt zu bekommen.

Der persönliche Kontakt steht hier für Kunden immer noch ganz oben auf der Liste. Was allerdings zum No-Go geworden ist, ist schlechte Erreichbarkeit. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass ein Kunde nur einmal anruft. Erreicht er niemanden, meldet er sich nicht nochmals“, sagt Alexander Klee vom Autohaus Deisenroth & Söhne. „Ein verlorener Anruf ist potentiell ein verlorener Lead. Das passiert uns mit XPhone nicht mehr.“

Dass laut einer Umfrage der LDB Gruppe 82 % der Autokäufer das Telefon nutzen, um mit dem Autohaus zu kommunizieren, verdeutlicht die Bedeutung der telefonischen Erreichbarkeit. Um diese sicherzustellen, bedarf es einer effizienten Kommunikations-Software wie XPhone Connect.

 
 
 

Den Service optimieren mit einer Telefonie-Software

Ging es früher hauptsächlich darum, mit Kunden eine persönliche Beziehung aufzubauen, so ist heute zudem das Ziel, Kunden zu begeistern, da Autohäuser leicht vergleichbar geworden sind. Einer der wichtigsten Aspekte einer gelungenen User Experience ist ein schneller, kompetenter Service, der bestenfalls über das Maß hinausgeht, das der Kunde erwartet.

Wie wäre es, wenn Sie Ihren Kunden am Telefon namentlich begrüßen? Wenn Sie nicht nur sein Problem lösen, sondern darauf hinweisen, dass der TÜV fällig ist? Mit dem XPhone Dashboard haben Sie direkt im Telefon-Client alle relevanten Kundendaten zur Hand und verbessern Ihren Kundenservice signifikant.  Alternativ öffnet sich beim Telefonat automatisch der passende Datensatz Ihres Kunden im CRM-System (z. B. CATCH von Prof4Net). So nutzen Sie den entscheidenden Vorteil gegenüber Internet-Anbietern, wo Kunden meist langwierig Daten angeben müssen: Im Autohaus kennen Sie Ihre Kunden und bieten die perfekte Beratung, sparen diesen Zeit und Nerven.


Keine Leads verpassen: Durch ein effizientes Hotline-Management geht Ihnen kein Anruf mehr verloren. Anhand von XPhone Analytics erkennen Sie Lastspitzen und können diese besser abfangen und auf definierte Gruppen verteilen. So erhöhen Sie Ihre Produktivität und verpassen keine Leads und Verkaufschancen. Die Erreichbarkeit über Hotlines funktioniert auch bei verschiedenen Standorten und mobil von unterwegs. So erhöhen Sie Ihr Servicelevel und verpassen keine Umsätze.

Warum XPhone Connect?

  • Hotline-Management | Auch unterwegs und von verschiedenen Standorten für den Kunden da sein: XPhone beinhaltet ein Hotline-Management (TeamDesk), das selbst im Homeoffice und mobil genutzt werden kann.
  • Höchste Erreichbarkeit | Mit dem Team-Panel und dem personalratskonformen Präsenzmanagement hat die Anrufzentrale alle Anwesenheiten im Blick und kann Anrufer gezielt verbinden.
  • Komplett mobil | Mitarbeiter nutzen dank der Mobile App auf dem Gelände ihr geschäftliches oder privates Smartphone (Bring your own device).
  • Kosten einsparen | XPhone Connect ist mit zahlreichen Telefonanlagen kompatibel, sodass Sie Ihre Infrastruktur weiternutzen können.
  • Datenschutzkonform | XPhone ist eine On-Premises-Lösung. Alle Daten (z. B. Kontakte, Chats) werden auf Ihrem eigenen Server gespeichert.
  • Bewährte Lösung | XPhone wird bereits von über 100 Autohäusern eingesetzt. Mehr als 5.000 Mitarbeiter profitieren von der UC-Lösung.
  • Deutscher Hersteller | Mit XPhone nutzen Sie nicht nur 20 Jahre UC-Erfahrung, sondern setzen auch auf einen deutschen Software-Hersteller, der seine Lösung auf die Bedürfnisse des hiesigen Marktes ausrichtet.
  • Homeoffice-kompatibel | Dank Softphone, Mobile App, AnyDevice, Meeting-Funktion, Screen-Sharing und Präsenzmanagement arbeiten Ihre Mitarbeiter auch im Homeoffice effektiv und transparent.
  • Intuitiv bedienbar | Sowohl für den IT-Administrator als auch für den User ist die UC-Lösung unkompliziert und intuitiv gestaltet.
 
XPhone & CATCH

So integrieren Sie XPhone in
CATCH und springen direkt vom
Anruf in den richtigen CATCH-Datensatz.

XPhone & CATCH

So integrieren Sie XPhone in
CATCH und springen direkt vom
Anruf in den richtigen CATCH-Datensatz.

1
 
 
 
 

Freiheit und Kontrolle sind kein Widerspruch

 
 
XPhone für Autohäuser

sich frei bewegen & trotzdem erreichbar sein

 
 

Auf der Ausstellungsfläche, im Büro, in der Werkstatt oder bei der Probefahrt: Ein Autoverkäufer sitzt so gut wie nie still auf seinem Bürostuhl, sondern ist unterwegs. Und das ist auch gut so! Seine Agilität ist zu einem großen Teil mitverantwortlich für die Kundenzufriedenheit und damit für den Erfolg des Autohauses. Was unter der Agilität leidet: seine Erreichbarkeit.

Die Lösung: eine Kommunikations-Software, die Transparenz schafft und das Anrufmanagement verbessert. XPhone bietet dafür im Telefon-Client einen Präsenzstatus: Wenn ein Verkäufer im Status @Probefahrt hinterlegt, wissen seine Kollegen, dass er nicht erreichbar ist, um ein Angebot zu besprechen. Durch den Präsenzabgleich erkennt XPhone zudem, wenn sich ein Mitarbeiter im Call über Microsoft Teams befindet. In diesem Fall werden keine Anrufe durchgestellt, sondern z. B. direkt zur Voicemail umgeleitet.

Auch DECT-Telefone können teilweise ersetzt werden, wenn ein Mitarbeiter über sein privates oder Firmenhandy erreichbar ist. Softphone Mobile macht es möglich, dass er über die XPhone App im WLAN und unter seiner Büronummer telefoniert (One-Number-Konzept). Das spart Hardware-Kosten und erhöht die Flexibilität.

 
 
 
 
 

100 Autohäuser

nutzen bereits XPhone Connect.

5.000 Mitarbeiter

von Autohäusern arbeiten mit XPhone.

1 Million Lizenzen

sind weltweit bei Kunden im Einsatz.

 
 
 
9-Punkte-Guide

Whitepaper für den Weg
in die neue Arbeitswelt

9-Punkte-Guide

Whitepaper für den Weg
in die neue Arbeitswelt

1
 
 

XPhone im Einsatz

Anwendungsszenarien aus der Praxis

 
 
Kundenbetreuung
Hotline-Management
Erreichbar auf dem Gelände
Ohne Tischtelefon
Neue Niederlassung
Neue IT-Infrastruktur

Situation | Ein Kunde ruft im Autohaus an. Seine Klimaanlage kühlt nicht mehr.

Problem | Der Kunde erwartet schnelle Hilfe, der Mitarbeiter muss jedoch erst die Kundendaten suchen, denn ihm liegen nicht direkt Informationen zum Anrufer vor.

Lösung | Schnelle Auflösung der Kundeninformationen über das XPhone Dashboard: Zentrale Datenbanken (CRM, ERP) des Unternehmens können angeschlossen werden, um direkt bei Eingang des Anrufs ein vollständiges Informationsbild über den Kunden zu erhalten. So kennt Ihr Mitarbeiter nicht nur den Namen des Kunden, sondern sieht im Dashboard alle relevanten Fahrzeug-Informationen. Alternativ öffnet sich automatisch der zugehörige Kunden-Datensatz (z. B. in CATCH von Prof4Net). Der Gewinn: Der Mitarbeiter spart sich und seinem Kunden wertvolle Zeit und umständliches Suchen bzw. Unterlagen-Wälzen.

Mehr zum XPhone Dashboard

 
 

Situation | Wenn sich ein Kunde für einen Neu- oder Gebrauchtwagen interessiert, ruft er meist nur einmal an. Kommt er nicht durch, probiert er es bei der Konkurrenz. Ein Besetztzeichen ist ein Umsatzkiller.

Problem | Die Erreichbarkeit zu sichern und gleichzeitig effizient zu handeln oder Leerlauf zu vermeiden hat höchste Priorität. Aber das Anrufaufkommen kann sehr unterschiedlich sein. Es ist schwer, herauszufinden, wann mehr oder weniger Mitarbeiter benötigt werden. Und vor allem: Wann laufen Telefonanrufe ins Leere?

Lösung | Das intuitive Hotline-Management TeamDesk lässt sich leicht administrieren und flexibel in der Größe anpassen, um Lastspitzen abzufangen. Teams können sich bei TeamDesk schnell selbst organisierten. Dank der umfangreichen Analyse-Funktion Analytics weiß der Teamleiter, wann Lastspitzen besonders hoch sind. Mit dem Team-Panel bekommt der Hotline-Mitarbeiter einen schnellen Überblick über die Erreichbarkeit der Kollegen. 

Mehr zum Hotline-Management TeamDesk & Team-Panel

 
 

Situation | Ein Automobilverkäufer ist viel unterwegs. Sein Arbeitsplatz wechselt oft innerhalb kurzer Zeit vom Büro ins Außengelände und von dort auf die Verkaufsfläche.

Problem | Anrufer, die sich z. B. für einen Neuwagen interessieren, können nicht immer zur Beratung durchgestellt werden. Es fehlt oftmals die Information, wo sich der Verkäufer gerade aufhält und ob er überhaupt ansprechbar ist.

Lösung | XPhone bietet gleich zwei Lösungen: Erstens ist jeder Mitarbeiter via Softphone unter einer persönlichen Durchwahl erreichbar, egal ob am Tischtelefon im Büro, am PC im Homeoffice oder auf seinem Mobiltelefon. Zweitens zeigt der Präsenzstatus auf einen Blick, welcher Mitarbeiter gerade erreichbar ist, eine Probefahrt macht, telefoniert oder von zuhause arbeitet, aber erreichbar ist.

Mehr zu Telefonieren von jedem DevicePräsenzmanagement

 
 

Situation | Ein Autohändler möchte aus betriebswirtschaftlichen Gründen (z. B. Serviceverträge) auf DECT-Handsets und Festnetz-Apparate verzichten.

Problem | Alle Mitarbeiter brauchen eine vergleichbare Alternative zur bisherigen Telefonie-Lösung. Es wird keine Festnetz-Apparate und DECT-Telefone mehr geben, die direkt an die TK-Anlage angeschlossen werden. Durchwahlen müssen als virtuelle Nebenstellen eingerichtet werden. Bereits eingerichtete Anrufübernahme-Gruppen müssen migriert werden. Und was passiert mit Anrufweiterschaltungen, Durchsagen, der Tor- und Aufzug-Steuerung sowie analogen Schnittstellen wie Fax? 

Lösung | Mit XPhone genießen Sie die Vorzüge einer VoIP-Telefonie-Lösung, mit der Sie nicht länger an physische Telefonapparate gebunden sind. Via Softphone telefonieren Ihre Mitarbeiter direkt über den PC. Damit sind sie nicht an einen festen Arbeitsplatz gebunden. Flexible Seating wird ebenso ermöglicht wie Homeoffice-Konzepte. Mit dem Softphone in der Mobile App können Mitarbeiter zudem auch von unterwegs im WLAN über ihre Büro-Durchwahl telefonieren.

Mehr zum Softphone von XPhone Connect

 
 

Situation | Es soll eine neue, kleinere Niederlassung mit wenigen Mitarbeitern in der Nähe des Hauptstandorts eröffnet werden.

Problem | Die Niederlassung kann nicht an das LAN des Hauptstandortes angeschlossen werden. Der Anschluss der Telefone oder DECT-Telefone an die TK-Anlage des Hauptstandorts ist sehr umständlich.

Lösung | Mit XPhone können die Mitarbeiter sich von überall via WLAN und VPN in die Infrastruktur am Hauptstandort einloggen. Über Softphone telefonieren sie wie gewohnt unter ihrer Büro-Durchwahl. Wenn es sich z. B. um einen Showroom handelt und kein WLAN-Anschluss eingerichtet werden soll, können die Mitarbeiter dennoch unter ihrer Geschäftsnummer telefonieren: Mit Softphone Mobile stehen die kompletten Kontaktdaten DSGVO-konform in der XPhone App zur Verfügung.

Mehr zur XPhone Mobile App

 
 

Situation | Seitens der Automobilkonzerne ist eine regionale Zentralisierung gefordert und Organisationen werden zusammengeführt. Damit einhergehend soll eine einheitliche Kommunikations-Software eingeführt werden. Möglicherweise haben die bisherigen Autohäuser unterschiedliche Telefonanlagen und IT-Kommunikationslösungen.

Problem | Eine Zusammenlegung der unterschiedlichen ITK ist aufwändig, da meist unterschiedlichste interne Prozesse daran geknüpft sind. Auch ist nicht ausgeschlossen, dass bestehende Amtsköpfe wegfallen oder zusammengelegt werden müssen.

Lösung | Der XPhone-Server ist Multi-PBX-fähig und kann sich mit verschiedenen Telefonanlagen verbinden. Mit Hilfe vom XPhone SBC (anynode) können Amtsköpfe (SIP-Trunk) registriert werden und als Übergangslösung genutzt werden, bis die Telefonanlagen migriert sind. So behalten Sie Ihre Flexibilität. Selbst wenn sich Ihre Architektur ändert, sind Sie mit XPhone für die Zukunft richtig aufgestellt.

Hier erhalten Sie einen Überblick über XPhone Connect

 
 
 
 


Sie suchen eine intuitive und effektive Kommunikations-Lösung für Ihr Unternehmen? 
Wir stehen gerne für einen unverbindlichen Beratungstermin zur Verfügung.

 
 
 
 
 
 
 
 

Customized: Personalisierter Kundenservice

 
 

Nah dran am Kunden mit Dashboard

 
 

Der Service-Gedanke steht im Autohaus an oberster Stelle. Er ist Voraussetzung für treue Kunden, Leads und Umsatz. Service heißt, die Wünsche der Kunden zu erfüllen. Und wenn möglich, sogar mehr zu bieten als ein Wunschkonzert. Dafür müssen Sie Ihre Kunden kennen. Sprich: Sie brauchen Informationen, die Sie immer dann zur Hand haben, wenn der Kunde anruft.

Das kann so aussehen: Ein Kunde meldet sich telefonisch. Die Nummer ist in Ihrem CRM-System (z. B. CATCH) gespeichert und der Name wird entsprechend angezeigt. Mit der Annahme des Anrufs öffnet sich XPhone Dashboard. Hier haben Sie ganz individuell die Möglichkeit, all jene Daten anzuzeigen, die bei einem Anruf oftmals für Sie relevant sind. Der Kunde braucht ein Ersatzteil? Er muss dafür nicht in seinen Unterlagen wühlen. Denn Sie haben die Fahrzeug-Identifizierungsnummer hinterlegt. Mit einem Klick öffnen sich alle Daten zum Fahrzeug und Sie finden schnell heraus, ob Sie das Ersatzteil auf Lager haben oder bestellen müssen.

On top können Sie im Dashboard Erinnerungsfunktionen hinterlegen. Beispielsweise, wann der TÜV fällig ist. Vielleicht hat der Kunde das Datum verschwitzt – Ihr Hinweis ist an der Stelle ein großer Mehrwert. Auch Infos wie der nächste Servicetermin können Sie ihm mitgeben. Oder Ihre Werkstatt hat beim Einlagern der Winterreifen gesehen, dass das Profil abgefahren ist und kann dem Kunden fix eine Auswahl zukommen lassen. Ein individueller Service ist das, was Ihr Autohaus von der Online-Plattform unterscheidet. Nutzen Sie Ihren Vorteil!

XPhone für Autohäuser
 
 
 
 
 

Forden Sie Ihr Angebot an!

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein persönliches
Angebot für eine UC-Lösung mit XPhone Connect. 

 
 
 
 

Meistgefragt: Die Lieblings-Features der Autohäuser

 
 
Call-Center-Lösung für Autohäuser

Hotline-Management

Wie zufrieden ein Anrufer am Ende ist, hängt entscheidend von Ihrer Erreichbarkeit ab. Die Crux: Lösungen für eine intelligente Anrufverteilung sind in aller Regel nicht nur teuer und komplex. Es sind vor allem Insellösungen, die sich nicht in die Unternehmenskommunikation integrieren lassen. Mit TeamDesk sichern Sie sich das Beste aus beiden Welten: ein intelligentes Anrufmanagement, das deutlich weniger komplex & kostspielig ist als eine Callcenter-Lösung, dabei aber weit mehr bietet als eine einfache ACD oder ein Gruppenruf.

Erreichbarkeit sichern im Autohaus

Erreichbarkeits-Garant

Dank AnyDevice (Telefonieren unter der Büronummer mit jedem Gerät) können Sie jedes Telefon – ob Mobil oder Festnetz – mit Ihrem XPhone-Client steuern. Geben Sie einfach die Nummer des gewünschten Endgerätes in Ihren Client ein. Fertig. So richten Sie mit Hilfe von AnyDevice in Sekundenschnelle und ohne zusätzliche Investitionen in die Infrastruktur Ihre Hardware ein. Schon beim ersten Klingeln sehen Sie, wer der Anrufer ist. Und können das Gespräch ganz nach Bedarf zu einer Konferenz ausbauen oder makeln.

Präsenzmanagement für Autohäuser

Präsenzmanagement

Wie sieht man, ob die Kollegen am Platz sind? Gerade im Homeoffice ist es wichtig, An- und Abwesenheiten zu kommunizieren. Dazu dient das Präsenzmanagement von XPhone Connect. Ob man einen Kunden weiterverbinden möchte oder eine kurze Rückmeldung benötigt: Mit dem übersichtlichen Präsenzmanagement ist auf einen Blick ersichtlich, welche Kollegen erreichbar sind, wer sich im Termin befindet, telefoniert oder die Anrufumleitung aktiviert hat. Der automatische Kalender-Abgleich hält den Status aktuell.

 
 
 
 
 

XPhone Connect kennenlernen

Alle Features & Funktionen im Überblick finden Sie
in unserer XPhone Connect-Broschüre.

Kostenlose Live-Demo

In unserem Live-Webcast präsentieren wir
einen 360°-Überblick über XPhone Connect.

 

Newsletter abonnieren

 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank! Bitte schließen Sie Ihre Newsletter-Anmeldung ab, indem Sie den Link in unserer Bestätigungs-Mail klicken.

 
 

Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.